Samstag, 25. Oktober 20:30h

Freerider | Konzert

Freerider (Italien) ist an Musik in ihren verschiedenen Erscheinungsformen, unabhängig von Genre und Herkunft, interessiert. Nach langjährigen Erfahrungen am Klavier hat er ein tiefes Gefühl für Harmonie und musikalische Landschaften entwickelt. Er begann zu singen, Texte zu schreiben, wechselte sein Instrument und begann Gitarre zu spielen. Seine Einflüsse kommen aus der Musik von Josh Homme, Jim Morrison, Kurt Cobain und Bob Marley. Als Solist bringt er dem Publikum seine Lieder auf reinste und intimste Weise nahe. Sie sind Porträts der modernen Gesellschaft, der Liebe und des inneren Wachstums, stets mit einer großen Vielfalt an musikalischen Strukturen und rhythmischen Beats.