Freitag, 09. September, 19:30 Uhr

Dreck und Glamour

dc5db9ab-2add-4c82-bf3b-08fc6d85b93d

Schmutzig und fabelhaft bittet Gitte Schmitz, Gastgeberin der turbulenten Tuntenshow „Dreck und Glamour“ wieder in die Berliner Gelegenheiten. Das spektakuläre Sommermenü haben wir wieder mit den allerköstlichsten Gesangs- und Performance-Leckerbissen gefüllt. Auf der Bühne beeindrucken uns unter anderem: Juwelia, Fabienne du Neckar, Melitta Poppe, Reši Von Tunt Und-Praxis, Cherry Pie, Brigitte Oytoy, Amanda Wader-Unterwasser, Ivana Banana Plantaga, Lui „Gancho“ Dandy-Lion, Sophie Dieschong-Senf, Ruco Lapesto, Peach Blaus, Dagmar Decker, Schange Lina Jolie und viele weitere bekannte und unbekannte Gesichter aus dem übergalaktischen Tuntenuniversum. Natürlich lässt sich auch die Gastgeberin selbst nicht lange bitten und tritt wieder in ihrer Paraderolle auf: Gitte Schmitz ist Gitte Schmitz!

Der Eintritt ist frei, alle Spenden gehen an das Schwule Museum. Aufgrund der großen Nachfrage haben wir die Getränkereserven aufgestockt: es gibt wieder das unvergleichlich-leckere Tuntengedeck!

Uns erwartet perverse Politik und prickelndes Bühnengeschehen. Mit betörendem Gesang und glitzernden Performances zerstöckeln wir den heteronormativen Alltag. Das wird eine bezaubernde Zusammenkunft der übergalaktisch-polymorphen Superlative!

Facebook