Samstag, 22. April, 20:00 Uhr

Political embroidery #1

Zum ersten Mal in den Gelegenheiten: political embroidery! Hier werden mit heisser Nadel markante Aussagen auf Stoff festgehalten.

Zu Beginn sollen in einem kleinem Workshop ein paar Grundtechniken des Stickens gezeigt werden. Und dann kann fröhlich bei Bier zusammen gequatscht und gestickt werden.

Was es dazu braucht sind Stoffe oder Textilien zum besticken, Nadeln, Rahmen, Garne und vor allem Ideen. Wer hat bringe mit, ansonsten werden im Laden auch ein paar Utensilien vorhanden sein.